logo

Ihr Fachmann für Sonnensegel

Aktuelles & Aktionen

Einzigartige Aktion!

Aktuell | EM Sonnenschutz Der Sonnensegelmann: Hersteller und Fachmann für Sonnensegel-Aktuelles & Aktionen vom Sonnensegelmann. Bleiben Sie immer informiert.

AKTION VERLÄNGERT! Minus 50% auf alle Montagen bis zum 28.02.2023!

Jetzt entscheiden und zugreifen! Wir verlängern die Aktion, aber nur bis zum 28.02.2023. Sie sparen 50% der Montagekosten bei allen Montagen beim Kauf von Neuprodukten (ausgenommen Reparaturen) bei einem Auftrag bis 28.02.2023.

 

Mehr Infos

Besuchen Sie unsere neue interaktive 360° Panorama Schaufläche

Entdecken Sie beim Rundgang das Beschattungssystem, das Ihnen am besten gefällt!
EM Sonnenschutz – Der Sonnensegelmann: Wir beschatten Sie gerne!
Zur interaktiven 360° Panorama Schaufläche

Unser neuer Sonnenschutz Folder 2022 ist da!

Aktuell | EM Sonnenschutz Der Sonnensegelmann: Hersteller und Fachmann für Sonnensegel-Aktuelles & Aktionen vom Sonnensegelmann. Bleiben Sie immer informiert.

Holen Sie sich Impulse und Anregungen für Ihren Sonnenschutz und für den Ausbau Ihrer Terrasse mit unserem Frühjahrs- und Sommerfolder 2022!

 

pdfDownload

20 JAHRE EM SONNENSCHUTZ

Aktuell | EM Sonnenschutz Der Sonnensegelmann: Hersteller und Fachmann für Sonnensegel-Aktuelles & Aktionen vom Sonnensegelmann. Bleiben Sie immer informiert.

Für uns war 2020 ein besonderes Jahr:

Das Jahr 2000 war das Gründungsjahr des Familienunternehmens.
Damals waren unsere Schwerpunkte noch Fenster und Türen.
Heute sind wir professionelle Anbieter von Produkten rund um den Sonnenschutz.

Wir freuen uns über mehr als 20 Jahre wunderbare Wohlfühlarbeit für unsere Kunden!

Das neue CHILL SAIL vom Sonnensegelmann

chillsail 1

Die ganz besondere Lichtstimmung mit 50% Schatten.

Sitzen wie im Schatten eines Baumes – das CHILL Sail vermittelt eine ganz besondere Lichtstimmung. Es ist ein Sonnensegel mit offener Struktur und gibt ca. 50 % Schatten. In 3 Farbvarianten und verschiedenen Größen erhältlich. Zu bewundern z.B. in Mörbisch im Café bei den Seefestspielen. Dort hat es der Sonnensegelmann auch montiert.